Home | english  | Impressum | Sitemap | Intranet | KIT
Jens Fahrenberg

Dr. Jens Fahrenberg

Leiter der
Dienstleistungs-
einheit Innovations-
management
Tel.: +49 721 608-25580
Fax: +49 721 608-24814
jens fahrenbergLef7∂kit edu
http://www.innovation.kit.edu/ima.php

 

Dr. Jens Fahrenberg, geboren 1963, studierte Elektrotechnik an der Technischen Universität Karlsruhe, wo er 1991 sein Diplom machte. Seine Promotion schloss er 1994 im Bereich der Mikrosystemtechnik am Forschungszentrum Karlsruhe (FZK) ab.

Anschließend arbeitete er bis 1999 als Programmbevollmächtigter der Programmleitung Mikrosystemtechnik am Forschungszentrum, wo er im Jahr 2000 die Leitung des Industrieforums Mikrofertigungstechnik übernahm. 2002 wurde er als Leiter der Stabsabteilung Marketing, Patente und Lizenzen (MAP) in das zentrale Management des FZK berufen.

2007 übernahm Jens Fahrenberg die Leitung der Task Force "KIT-Innovation", die für den Zusammenschluss des Forschungszentrums und der Universität Karlsruhe zum Karlsruhe Institute of Technology (KIT) eine passende Innovationsstrategie entwickeln sollte. Mit rund 9.000 Beschäftigten und einem Jahresetat etwa 800 Millionen Euro ist das KIT inzwischen eine der größten Forschungs- und Lehreinrichtungen in Europa (www.kit.edu).

Seit 2008 leitet Jens Fahrenberg die zentrale Dienstleistungseinheit Innovationsmanagement (IMA) mit rund 30 MitarbeiterInnen, die u.a. in den Bereichen Patente, Lizenzen, Technologiemarketing sowie Unternehmensgründungen und -beteiligungen tätig sind und implementierte in den vergangenen Jahren weitere Instrumente wie den KIT-Business-Club oder den KIT-Hightech-Inkubator (www.ima.kit.edu).

Darüber hinaus hat er verschiedene Aufgaben und Funktionen im regionalen und nationalen Umfeld, so ist er u.a. Geschäftsführer der KIT Innovation gGmbH, engagiert sich in verschiedenen Funktionen bei der Helmholtz-Gemeinschaft und ist auch einer von drei Sprechern der „denkFABRIK Gründerhochschule“, einer Initiative von zweiundzwanzig Hochschulen, die den Entrepreneurship-Standort Deutschland stärken. 

Jens Fahrenberg interessiert sich insbesondere für die verschiedenen Geschäftsmodelle im Technologietransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und studiert Best Practice Modelle weltweit.

 

Neben regelmäßigen Publikationen zu verschiedenen Themen im Technologietransfer hat er seine über zehnjährigen Erfahrungen in der Entwicklung eines modernen Innovationsmanagements 2013 in einem Buch zusammengefasst.


ISBN 978-3-932298-50-9
© 2013 LOG_X Verlag GmbH, Ludwigsburg